Leuzenhof

Leuzenhof wurde auch Leutzenhof geschrieben und war bereits im 16. Jahrhundert als Hofmark verzeichnet. Ab dem Jahr 1818 bis zur Auflösung des Ortes im Jahr 1938 bildete er mit den Orten Baumühle, Erlbach, Hermannshof und Hirschmühle die Landgemeinde Leuzenhof. Zuletzt hatte der Ort 338 Einwohner.

Einwohner

SCHWINDL Michael [1887-NN]

Michael SCHWINDL, geb. 16. August 1889 in Leuzenhof, Beruf Lagerarbeiter, Wohnort Auerbach
verheiratet mit Anna geb. KRAUS, vier Kinder,

 

Quellen:

[1] Wikipedia: Leuzenhof

 


Startseite        Zurück